Über mich

 
 

Hallo, mein Name ist Rebecca Wolf. Ich bin Schmuckdesignerin.

Für mein Label Rebecca Wolf Design entwerfe ich Schmuck und stelle ihn in meiner Werkstatt von Hand her.

Außerdem biete ich meine Dienste als freiberufliche Designerin an. Dabei liegt mein Hauptaugenmerk auf Schmuckdesign und Produktentwicklung. Dazu gehören Skizzen, Produktausarbeitung, 3D-Modelle/CAD-Dateien und Kollektionskonzeption.

Du kannst mich per E-Mail unter studio@rebeccawolf-design.com erreichen oder das Kontaktformular unter dem Menüpunkt Kontakt nutzen.


Meine erste eigenständige Schmuckkollektion SOLIDLIQUID habe ich im November 2017 unter meinem Label Rebecca Wolf Design veröffentlicht.

Die aktuell erhältlichen Schmuckstücke findest du unter SHOP.

 

Um mehr Einblicke zu erhalten und über Rabatte informiert zu werden, folge mir auf Instagram, Facebook oder Pinterest.

 

Lebenslauf

Ausbildung

 

März 2011- Februar 2015

Studium Schmuck und Objekt an der Hochschule Pforzheim

Abschluss: Bachelor of Arts - Schmuckdesign

 

September 2013 - Februar 2014

Praktikum bei Amelie Riech, bei Uncommon Matters, Berlin

 

März 2010 - Februar 2011

zwei Semester technisches Praktikum zum Erlernen des Handwerks an der Hochschule Pforzheim - Fachbereich Gestaltung

(Goldschmieden, Silberschmieden, Gravieren)

 

August 2003 - Juni 2004

Schüleraustausch USA, lebte bei einer amerikanischen Familie, besuchte eine Public High School

 

2007

Abschluss: Abitur

 

1998-2007

5.-13. Klasse am Immanuel-Kant-Gymnasium Pirmasens

 

Ausstellungen

 

Februar 2015

Organisieren und Ausstellen von Abschlussarbeiten bei der Inhorgenta München mit der Hochschule Pforzheim

 

März - Juli 2012

Organisieren und Ausstellen in der Studentengalerie GSG12 in

Pforzheim

 

Juni 2013

Ausstellung mit der Hochschule Pforzheim auf der Eunique Messe in Karlsruhe

 

Dezember 2012 - Juli 2013

Ausstellung und Verkauf von Schmuckstücken aus drei Kollektionen in der "Galerie für Kunst und Design" in den Schmuckwelten Pforzheim